Aromatische Räucherhölzer online kaufen

Palo Santo ist (Bursera graveolens) – das “heilige Holz” Südamerikas –

Im Februar hatte ich dieses wunderbare Räucherholz schon einmal erwähnt. Heute möchte auf die Gewinnung noch einmal genauer eingehen.

Unser Palo Santo stammt ausschließlich von abgestorbenen Bäumen und heruntergefallenen Ästen, es werden keine lebenden Bäume gefällt.

Der hohe Gehalt an ätherischen Ölen entwickelt sich nämlich erst im Lauf einiger Jahre. Erst dann hat das Holz den natürlichen und notwendigen Prozess für die Entstehung des besonderen Duftes durchlaufen und abgeschlossen.

Einer meiner Lieferanten kauft sogar nur großstückiges Holz von kleinen Familienbetrieben die damit Ihren Lebensunterhalt bestreiten. Sehr nachhaltig und umweltschonend. Gespalten wird das Holz dann von Ihm hier vor Ort. Dass schließt auch aus dass Holz gestreckt, beduftet oder manipuliert wurde.

Bei mir gibt es Beste Qualität mit nachvollziehbarem Bezugsweg👍

ACHTUNG:
Es geistern immer wieder sehr unseriöse, nicht fundierte Berichte in den Social Media Kanälen über Raubbau und dergleichen. Tauchen solche unqualifizierten Aussagen auf, sprecht mich oder den Händler Eures Vertrauen an und Ihr erhaltet alle Informationen aus erster Hand🙏

Palo Santo, ein Räucherholz der extraklasse:

Es ist vergleichbar mit Sandelholz in Indien. Es ist überaus reichhaltig an ätherischem Öl.

Es duftet wunderbar süß, warm und aromatisch Affirmation: Heilung, Anrufung, Schutz

Es es in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Als Kegel, Pulver oder klassisch am Stück zum direkt anzünden und genießen.

In Peru wird es z.B. verwendet, um negative Schwingungen zu vertreiben. Es ist auch für die Raumreinigung geeignet. Es schafft eine wunderbare Atmosphäre. Etwas ganz Besonderes🌈

Räuchern aus Leidenschaft

Weihrauch, Harze & Hölzer genießen

Entspannung – Genuß – Wellness – Lifestyle

Entdecke die jahrtausendealte Tradition vom Räuchern für Dich neu.

Lass Dich verzaubern von Räucherwerk aus 1001 Nacht, Kräutern und Harzen vom “Dach der Welt” oder feinstem Koh aus Japan.

Exklusive Düfte genießen – entspannen – loslassen –
in andere Welten tauchen…. neue Kraft schöpfen.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, die Aromenvielfalt außergewöhnlich.

Tipps:

Mit einer dezenten Sieb-Räucherung den anstrengenden Tag ausklingen lassen, zur Ruhe kommen… wohlfühlen.
Balsam für die Seele, Styrax

Eine kraftvolle Räucherung mit Kohle für Frische und ein angenehmes Raumklima.
Dammar weiß, White Hojari aus dem Oman

Meditieren, zentrieren, erden…
Tibetische Räucherstäbchen nach uralten Rezepturen mit hochwertigen Zutaten aus der Himalaya Region.
Auch heute noch im Kloster hergestellt.
Empfehlung: Pure Tibetan Serie, Tibetan Line Serie, Dr. Pasang Yönten

Ein Bad nehmen… regenerieren… erholen…
Kerzenlicht und wunderbar zarte Duft-Noten japanischer Duftstäbchen genießen. Perfektionistisch.
Traditional Serie, Daily Koh Serie

Bei uns erhaltet Ihr alles aus einer Hand:

– über 150 Harze, Balsame, Weihrauch & Weihrauchmischungen.
– über 180 Kräuter, Wurzeln, Hölzer & Blätter
– über 230 Räuchermischungen zu allen Themen
– über 300 Räucherstäbchen & Kegel
– Sieb-Gefäße, Kohle-Gefäße, Stäbchenhalter & Zubehör
– Exklusives Räucherwerk wie den beliebten Maidi Mushaat oder den für viele besten Weihrauch Boswellia Sacra aus dem Oman den wir direkt importieren.

Was ist das richtige Räucherwerk und die richtige Räuchermethode für mich?

Wir stehen Euch gerne beratend zur Seite👍🙂

👉Oster-Spezial👈

Zu jeder Bestellung ab 20,- € packen wir Euch bis einschließlich Ostermontag ein feines Stück Palo Santo ins Nest

Räucher-Sand für Kohle-Räucherungen

Räuchern im Einklang der Elemente🧘‍♂️

Räuchersand, ein kleines aber feines Detail

Es gibt verschiedene Arten von Räuchersand. Vom einfachen Quarzsand über groben Feuersand, Meersand und jetzt neu bei uns auch Vulkansand.

Um bei einem Räucherritual alle Elemente zu vereinen
kann man bewußt den Meersand ins Spiel bringen.

Feuer = glühende Kohle; 🔥
Erde = Räucherwerk; 🌿
Luft = Rauch; 💨
Meersand = Wasser; 🌊
Äther = umgibt alles

Er ist das in einer üblichen Räucherung fehlende Glied, das für eine gewisse Harmonie und Einheit sorgt. 👌

Während Meersand für das Element Wasser steht wird durch dem Vulkansand bewußt das Element Erde betont.

Aus dem Feuer geboren und doch das Element Erde symbolisierend geht er eine harmonische Verbindung mit der Räucherkohle ein.

Durch seine poröse Struktur wird eine optimale Unterlüftung der Räucherkohle sowie minimale Wämeleitung an das Räuchergefäß gewährleistet.

👉Empfehlung👈
Der hochwertige, natürlich energetisierte Vulkansand ist perfekt geeignet für sehr kleine Räuchergefäße und Gefäße aus Metall.
Außerdem macht er sich optisch sehr schön in weißen und hellen Räuchergefäßen.

Mehr hochwertiges Premium-Räucher Zubehör findet Ihr bei uns im Shop👍

Er behütet Dich und hält schlechte Träume fern

… Sweet Dreams… Dreamcatcher

Traumfänger, Schutzengel, wunderschön anzuschauen

Die amerikanischen Ureinwohner glauben dass die Luft in der Nacht mit guten und bösen Träumen gefüllt ist. Wenn Du einen Traumfänger in die Nähe Deines Bettes hängst, lässt er die schönen Träume zu Dir durch, die schlechten verfangen sich im “Spinnennetz”. Diese verschwinden bei Tagesanbruch mit den ersten Sonnenstrahlen. Er schützt Dich aber auch vor negativen Gedanken wie Hass, Manipulation & Fremdbeeinflußung.

Die kleinen größen eignen sich auch hervorragend als Schutzengel für das Auto.

16 verschiedene Dreamcatcher/Traumfänger sind aktuell verfügbar. Shop Link:

https://backtotheroots.xyz/produkt-kategorie/…/traumfaenger/

Empfehlung passend dazu: Traditionelle Abend-Räucherung Kyphi

Für erholsamen, tiefen Schlaf, für Kohle- & Sieb-Räucherung geeignet.

3D Mobile für drinnen und draußen

Motive wie Blume des Lebens, Ganesha, Yggrasil der Weltenbaum und verschiedene Chakren Mobile

Sie faszinieren & energetisieren sind Sie erst einmal in Bewegung.

Wunderschöne Lichteffekte, meditativ & dekorativ. Aus hochwertigen Edelstahl, je nach Motiv auch mit Kristallen gefertigt, sind Sie für Garten, Terasse aber auch als Dekoration im Fenster geeignet.

Agnihotra – Homa-Therapie – Ein Überblick

Was ist Agnihotra?

Agnihotra ist das grundlegende Feuer der Homa-Therapie das in einer Kupferpyramide entzündet wird. Das Wissen um die Wirkung der Homa Therapie stammt aus den Veden. Den ältesten verfassten Schriften über Bioenergie, Medizin, Landwirtschaft und Klimawissenschaft. Dieses Wissen das seinen Ursprung in Indien hat ist jahrtausende alt.

Was kann Agnihotra?

Das Hauptziel liegt in der Heilung und Reinigung der Atmosphäre. Verunreinigungen und Verschmutzungen in der Luft werden in heilsame, positive Energien umgewandelt.
Dies wirkt sich auf Dich und Dein Umfeld reinigend und heilsam aus. Die Pflanzen in Deinem Garten profitieren davon, das Raumklima in Deiner Wohnung wir spürbar angenehmer.

Aber nicht nur das. Du kannst mit der Asche Salben herstellen, Deine Pflanzen damit gießen und Agnihotra gezielt in der Landwirtschaft einsetzen usw. usw. usw.

Was benötige ich?

– Eine Kupferpyramide, am besten mit Sockel
– Eine Kupferzange & Kupferlöffel
– Dhoop = Kuhdung (aus Demeterhaltung)
– Ghee, ausgelassen Butter
– biologischen Vollkorn- Reis
– Die richtigen Mantren, Sanskrit
– Funkuhr für Zeitfenster
– Aktuelle Sonnenaufgangs- bzw. Sonnenuntergangszeiten

Praktischer Ablauf:

Als erstes ist es wichtig die aktuellen, tatsächlichen Sonnenaufgangs- bzw. Sonnuntergangszeiten zu wissen.
Achtung: Diese Zeiten haben nichts mit den öffentlich publizierten Zeiten zu tun und werden regional berechnet!
Heute Abend: 19:46 Uhr (bei uns)

Link: https://www.homatherapie.de/de/Agnihotra_Zeitenprogramm.html

Nehmt Euch ruhig 10 – 15 Minuten vorher schon Zeit um alles vorzubereiten. Ihr könnt das Dhoop mit Ghee bestreichen, in der Pyramide plazieren, etwas Ghee zum Reis geben den Ihr später in die Flammen gebt, die Mantren zurecht legen. Ein wenig zur Ruhe kommen.

Je nachdem wo Ihr das Feuer macht, drinnen oder draußen,
solltet Ihr ca. 3-4 Minuten vorher anfangen den Kuhdung anzuzünden. Mit einer sauberen Flamme, evtl. eine Honigkerze, kein Benzin & nicht pusten. All das würde das Feuer verunreinigen und wirkungslos machen.

Zum ermittelten Zeitpunkt (19:46) singt Ihr das erste Mantra, gebt die erste Portion Reis hinzu, singt das zweite Mantra gebt die zweite Portion Reis hinzu.

Für diesen Vorgang habt Ihr ca. 3 Minuten Zeit die Ihr aber keinesfalls benötigt. Die Mantren bestehen aus nur 2 Sätzen.

Bleibt am Feuer sitzen & genießt die reinigende Atmosphäre bis das Feuer aus ist.

Tipps:
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, draußen lieber ein Minütchen früher anfangen das Feuer zu entzünden. Der Wind spielt einem ganz schnell einen Streich und das Zeitfenster ist vorbei ohne das was brennt! Selbst unter dem Sockel ist eine feuerfeste Unterlage notwendig! Das Ghee machen wir immer selbst, das ist keine große Sache.

Mein Fazit:
Agnihotra begeistert mich immer wieder. Ein wunderbares Instrument positv auf sich und sein Umfeld einzuwirken 👌

Alles was Ihr dafür benötigt finder Ihr bei mir im Shop, ebenso weiterführende Literatur.

Link:
https://backtotheroots.xyz/…/raeuch…/raeucherwerk/agnihotra/

Interessante Info´s rund ums Räuchern findet Ihr in unserer Räuchergruppe

Der Beitrag darf natürlich geteilt werden 🙏

Räuchern aus Leidenschaft

Myrrhe kaufen

Myrrhe – (Commiphora myrrha)

Portrait & Überblick.

Die Myrrhe ist neben dem Weihrauch eines der ältesten & bedeutendsten bekannten Räucherharze. Der Myrrhe-Baum bzw. Strauch ist im Sudan, in Somalia, Namibia, im Jemen, in Eritrea,& in Äthiopien heimisch.

Sie wird schon in der Bibel als auch in der Antike als Räucherstoff benannt.

Je nach Herkunft und Qualität entfaltet die Myrrhe eine würzig herbe Note. Die Sorte Omumbiri aus Namibia, bereits als Räucherwerk-Raritäten vorgestellt, ist etwas balsamischer, süßlicher im Geruch. Auch die Myrrhe aus dem Jemen ist sehr aromatisch.

Die Myrrhe eignet sich hervorragend für Zeremonien, Heilung, Reinigung, Schutz & Meditation. Sie öffnet, wird zur Hellsicht und bevorzugt zum Weihen & Segnen verwendet.

Mein Tip: Ihre mystisch warme Note ist auch als Abend-Räucherung sehr angenehm… entspannend… Loslassen… die Seele baumeln lassen…

Empfehlung: pure Räucherung auf Kohle, leicht gemörsert. Oder als Zugabe zur Räuchermischungen

Myrrhe ist neben Weihrauch einer der Basis-Räucherstoffe

Vielfalt:
Wir haben Myrrhe aus Somalia in first choice/bester Qualität, in einer einfacheren Qualität in grob und in gemahlen. Myrrhe aus dem Jemen, ebenfalls first Choice. Myrrhe Omumbiri aus Namibia. Auch mit Myrrhe aromatisiertem Weihrauch und Myrrha (keine echte Myrrhe aber als Myrrhe in Peru gehandelt und verwendet) findet Ihr bei uns.

Räucherwerk der Schamanen

Ihr findet drei hochwertige Serien an schamanischem Räucherwerk bei uns.

Zwei davon kommen aus der Himalaya Region. Den Kräutern und Harzen vom „Dach der Welt“, sagt man ganz besondere Kräfte nach. Die dritte ist aus Südamerika, der Hochkultur der Inkas.

Alle Räuchermischungen werden aus besten Zutaten nach überlieferten Rezepturen hergestellt. Sie sind zu 100% natürlich & pflanzlichen Ursprungs.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und für die feinstoffliche Arbeit sehr hilfreich.

Diese außergewöhnlichen Räuchermischungen/Dhoops helfen Dir bei Energiearbeit, Meditation, Zeremonie, Andacht & Gebet. Sie sorgen für Entspannung und helfen Dir bei der Regeneration & Selbst-Reflexion.

Wir empfehlen die kraftvolle Räucherung auf Kohle weil

– sich die ganze Kraft der Kräuter & Harze durch die transformative Wirkung des Feuers am besten entfaltetet
– für eine schamanische Räucherung der Rauch als Transportmittel ins Feinstoffliche unerlässlich ist
– es sich sehr oft um Pulver handelt, dass für die Sieb-Räucherung nicht so gut geeignet ist

Link:
https://backtotheroots.xyz/…/ra…/schamanische-raeucherungen/

Themen – Räucherungen

Jedem Räucher-Rohstoff schreibt man bestimmte Wirkungsweisen & Eigenschaften zu.

Ein Beispiel:
Styrax mit seinem süß-exotischen Duft sorgt für Entspannung und passt auch wunderbar in Liebes-Räucherungen👫

Das Wissen um das Räucherwerk stammt aus Überlieferungen von den verschiedensten Kulturen auf der ganzen Welt und ist Jahrhunderte, meistens Jahrtausende alt🏔

Räuchern ist vermutlich auch die älteste Form der Aromatherapie überhaupt.

Zurück zu den Wurzeln!🙂

Mit sorgfältig abgestimmtem Zutaten lassen sich also Räuchermischungen gezielt auf ein Thema ausrichten.

Durch die Hitze, man spricht auch von der Wandlung/Transformation, werden die Aromen des Räucherwerks freigesetzt🔥

Vier der gefragtesten Räuchermischungen möchte ich Euch heute vorstellen:

Balsam für die Seele: gibt Kraft, ist warm, lieblich und frisch zugleich. Mit Benzoe, Styrax, Lavendel, Zeder…

Geborgenheit: erhellend und zugleich wärmend.
Mit Dammar, Kakaoschale, Vanille…

Zu zwei sehr wichtigen Themen gibt es Räuchermischung aus eigener Kreation:

Räuchermischung Loslassen -Free Fall
Lass alles hinter Dir. Mit Copal, Benzoe, Rosmarin…

Räuchermischung Reinigung – White Moon
Dieser Rauch befreit und schützt Dich vor allen negativen Energien. Copal, Wacholder, Myrte….

Für diese beiden Räucherungen empfehle ich die traditionelle, kraftvolle Räucherung auf Kohle🌪

Räucherwerk kann ganz dezent als Stäbchen, auf einem Siebgefäß oder kraftvoll in einer Kohle-Räucherung zur Unterstützung bei energetischen und therapeutischen Arbeiten eingesetzt werden🧘‍♀️

100% naturreine, hochwertige Räuchermischungen zu den verschiedensten Themen findet Ihr im Shop👍

Planeten-Räucherungen

Planeten-Räucherungen
Auf zwei Planeten möchte ich etwas genauer eingehen: Zum einen die Sonne, seit der Wintersonnwende vom 21.12.18 werden die Tage nun wieder länger. Und zum anderen natürlich dem Mond.
Schon sehr früh beschäftigte man sich mit der Zuordnung von Räucherwerk zu den Elementen, den Sternzeichen, den Göttern und damit verbunden auch den Planeten.
Man schrieb den Planeten große Kräfte zu, jeder Tag der Woche und jede Stunde des Tages sind Planeten zugeordnet. Und so versuchte man mit Hilfe von Räucherwerk Kontakt auf feinstofflicher Ebene herzustellen und diese Kräfte zu nutzen.
Räucherwerk den Planeten zugeordnet:
Die Sonne steht für Lebenskraft, Individualität, die Männlichkeit: Sonnenblume, Olibanum, Safran, Rosmarin, Zimt, Lorbeer, Gummi Arabicum, Sandelholz rot, Myrrhe, Lavendel, Thymian u. a.
Der Mond steht für Phantasie, Lernfähigkeit, die Weiblichkeit: Patchouli, Kampfer, Aloe, Wermut, Sandelholz weiß, Ysop, Jasmin u. a.
Natürlich findet Ihr bei uns im Shop zu jedem Planeten eine Räucherung:  https://backtotheroots.xyz/?s=planeten&search_id=product&post_type=product
Viel Spaß beim Räuchern
Herzliche Grüße
Alexander Kümmel