Natur Weihrauch

Natur Weihrauch. 

Weihrauch gibt es in unterschiedlichen Qualitäten und Sortierungen. Allgemein lässt sich sagen je größer und reiner die Stücke sind, desto höher die Qualität und somit auch der Preis. 

Mit den Aromen ist es wie mit dem Wein. Je nach Anbaugebiet unterscheiden sie sich maßgblich. Seine geographische Lage mit den Eigenschaften des Bodens als auch das Klima spielen die entscheidende Rolle.

Die Farben reichen sehr dunklen, fast schwarzen Sorten wie der Dakkara (Boswellia Neglecta) aus Afrika bis zum weiß oder grünlichem Weihrauch aus dem Oman. Unter Kennern besonders geschätzte Sorten sind der Hojari (sehr frisch und lichtvoll) aus dem Oman oder der Mushaad (vollaromatisch, würzig) aus Somalia.

Aber letzlich hat jeder seinen eigenen Favoriten der erfahrungsgemäß im Lauf der Zeit wechseln kann.

Sie finden bei uns eine außergewöhnliche Auswahl an Weihrauch in verschiedenen Qualitäten von First Choice (erste Wahl) bis Erbsen, die kleineren Stücke.

Entscheidungshilfe bietet Ihnen auch mein

Weihrauch & Copal Guide

Aber  probieren geht über studieren. Viel Vergnügen wünsche ich Ihnen dabei