Hochwertige, herrlich duftende Räucherharze & Räucher-Balsame kaufen

Räucherwerk Raritäten – Protiumcopal

Der weiße, seltene Copal (Protiumcopal) stammt von den Huichol – Indianern 🌵

Sie leben in einer der unzugänglichsten Regionen Mexikos, der von einem tiefen Schluchtensystem durchzogenen Sierra Madre. Sie haben ihre Kultur, ihre Sprache und ihr Sozialsystem bis heute bewahrt.

Der Duft ist wunderbar zart mit einer frischen, zitronigen Note. Er wirkt erfrischend und reinigend
Dieser Copal öffnet einem den Weg für die Wahrnehmung des Göttlichen

Affirmation: Reinigung, Wahrnehmung, Erfrischung🧘‍♀️

Im Glauben der Huichol – Indianer standen am Anfang die Geistwesen und erst danach kam die Materialisation in Form von Erde, Feuer, Wasser, Wind, Tiere, Peyote, Copal etc.

(Anmerkung: Interessant! Da diese These sich mit der Quanten-Theorie deckt! Erst der Geist, dann die Materie)

Feuer und Copal waren sehr eng befreundet und wollten beisammen bleiben. So wurde Copal zum Parfüm des Feuers und in jeder Zeremonie wird auch heute noch das Feuer mit Copal “parfümiert” um die Freundschaft zu stärken🔥

Das Wort Copal wird von den aztekischen Namen Copalli oder Cocopaltic abgeleitet.

👉Bei uns erhalten Sie den Huichol Copal als Copal-Bonbon im Maisblatt mit Begleittext.
Nur in begrenzter Menge verfügbar!!!👈

Empfehlung: pur auf Kohle verräuchern🌪👍

Zurück zu den wurzeln

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.